FH Technikum Wien Logo

FH Technikum Wien

Die FH Technikum Wien ist Österreichs einzige rein technische Fachhochschule. Das Ausbildungsangebot umfasst 13 Bachelor- und 17 Master-Studiengänge, die in Vollzeit-, oder berufsbegleitend und/oder als Fernstudium angeboten werden.

FH Technikum Wien Alumni Club

FH Technikum Wien Alumni Club

Der Technikum Wien Alumni Club vernetzt unsere AbsolventInnen, Studierenden und Lehrenden und bietet ihnen zahlreiche Vorteile.

Radio Technikum

Radio Technikum

Radio Technikum ist das neue Wissensradio für Wissenschaft, Bildung und Information im Digitalradiostandard DAB+

Akademischer Lehrgang User Experience Management

Der Akademische Lehrgang User Experience Management vermittelt TeilnehmerInnen die notwendigen Kenntnisse, um die Bedürfnisse des Nutzers in das Zentrum der Produktentwicklung zu rücken. Die dreisemestrige Fachausbildung vermittelt umfassende Kenntnisse im Bereich der User Experience, Usability und des User Centered Designs. Management Skills erweitern die Ausbildung um die Fähigkeit, benutzerorientierte Entwicklungsprozesse in einem Unternehmen zu entablieren.

Das erreichst Du:

TeilnehmerInnen erlernen die wichtigsten Basics im Bereich User Experience Management - von Analyse- und Evaluierungsmethoden von Benutzeroberflächen, Softwarehandeling im Bereich UX und deren Wichtigkeit im Entwicklungsprozess, allen relevanten Fachinformationen zum User Centered Design und Usability sowie Soft Skills und Managementthematiken.

Das spricht für uns:

Die Inhaltsvermittlung des Akademischen Lehrgangs User Experience Management ist auf interaktiven Methoden aufgebaut. Studierende lernen neben allen relevanten theoretischen Thematiken den Bereich User Experience Managment vor allem durch learning-by-doing kennen. Ein realitätsnaher Wissensansatz ist für einen Anwendungsbereich wie User Experience von großer Relevanz, auch um die Sicht der Zielgruppe einzunehmen und damit eine nachhaltige Erfolgsmethode für das eigene Unternehmen zu finden.

Zielgruppe:

  • EntwicklerInnen aus den Bereichen UX, Softwareentwicklung, Web
  • SoftwaretesterInnen und EntwicklerInnen mobiler Anwendungen oder Game Engineers
  • AnforderungsmanagerInnen und aus dem Bereich der Softwarequalitätssicherung
  • Personen aus dem Bereich des IT-Projektmanagements oder Produktdesign

Zugangsvoraussetzungen:

  • Anerkannter akademischer Hochschulabschluss oder eine gleichzuhaltende berufliche Tätigkeit (mindestens 3 Jahre)
  • Schriftliche Bewerbung
  • Teilnahme an einem Aufnahmegespräch

Abschluss:

TeilnehmerInnen schließen den Lehrgang User Experience Management mit dem akademischen Titel AkademischeR User Experience ManagerIn ab.

Im Anschluss an den Akademischen Lehrgang haben TeilnehmerInnen die Möglichkeit, das 4. Semester des Master-Lehrgangs User Experience Management zu absolvieren.


Lehrinhalte:

  • Basics Usability, User Experience, User Interface Prototyping
  • Requirements Engineering (Foundation Level und Advanced Level)
  • Sketching, Grafik und Design, Interface Design
  • UX Management und Innovationen
  • Soft Skills und Managementthematiken

Eine Übersicht aller Lehrveranstaltungen befindet sich im Studienplan.

Unterrichtszeiten:

1. bis 3. Semester: 3 Blöcke à 4 Tage pro Semester (Sonntag bis Mittwoch oder Mittwoch bis Samstag)

Kosten:

Die Kosten für den 3-semestrigen Akademischen Lehrgang User Experience Management betragen insgesamt EUR 10.800.- Diese können auf Nachfrage auch in Teilbeträgen beglichen werden. Außerdem können Aus- und Fortbildungskosten, die durch den eigenen Beruf veranlasst sind und auch selbst bezahlt werden, bei der Arbeitnehmerveranlagung steuerlich berücksichtigt werden.

Diese Grafik zeigt die genaue Aufteilung der Kosten je nach Anzahl der besuchten Semester (von der Zertifizierung bis zum Master):

Ich bin dabei!

Du möchtest unseren dreisemestrigen Akademischen Lehrgang im Bereich User Experience Management besuchen? Dann melde Dich direkt an!

Online Anmeldung