FH Technikum Wien Logo

FH Technikum Wien

Die FH Technikum Wien ist Österreichs einzige rein technische Fachhochschule. Das Ausbildungsangebot umfasst 13 Bachelor- und 17 Master-Studiengänge, die in Vollzeit-, oder berufsbegleitend und/oder als Fernstudium angeboten werden.

FH Technikum Wien Alumni Club

FH Technikum Wien Alumni Club

Der Technikum Wien Alumni Club vernetzt unsere AbsolventInnen, Studierenden und Lehrenden und bietet ihnen zahlreiche Vorteile.

Radio Technikum

Radio Technikum

Radio Technikum ist das neue Wissensradio für Wissenschaft, Bildung und Information im Digitalradiostandard DAB+

Mobilfunknetze - von GSM bis LTE und WLAN

21.09.2016

Dieses Modul bietet einen vertiefenden Einblick in die Funktionsweise von öffentlichen Mobilfunknetzen und WLANs.

Lehrinhalte:

  • Entwicklung von 1G bis 4G
  • Architektur und Funktionsweise von Mobilfunknetzen und WLANs (Advanced)
    • 2G, 3G und 4G (inklusive IMS und VoLTE)
    • WLAN Topologien
  • Signalisierungsbeispiele für 2G/3G Sprach- und Datenverbindungen
    • Einbuchen, Location Update, ankommender/abgehender Sprachruf, Handover
    • Areas und Paging
    • Auf- und Abbau einer Datensession
  • Adressierung und Signalisierung bei VoLTE
    • ENUM und DNS
    • SIP Adressen (SIP URI und Tel URI)
    • VoLTE Public und Private User ID
    • Prozeduren: Registrierung (roaming und non-roaming), Session Auf- und Abbau
  • Funkübertragung (Advanced)
    • Duplexverfahren
    • Quellcodierung und Kanalcodierung
    • Wellenausbreitung und Antennen, Antennengewinn
    • Störungen bei der Wellenausbreitung (Dämpfung, Fading)
    • Diversität
  • Digitale Modulation
    • Amplituden und Phasenmodulation
    • 2PSK, QPSK, 8PSK, 16QAM, 64QAM etc.
  • Mehrfachzugriff auf den Funkkanal (Advanced)
    • TDMA, CDMA und FDMA (OFDM)
  • Intelligente (Smarte) Funktechnologien
    • MIMO, Beamforming, Carrier Aggregation
  • WLAN Highlights
    • Funkkanäle sind halbduplex (TDD) und shared
    • Mehrfachzugriff (CSMA/CA)
    • Modulation und Kanalkodierung (bis 802.11ac)
    • Spezielle Topologien: Virtuelle Access Point, ESS, Repeater, WiFi Direct, Mesh BSS

Dieses Modul ist Teil folgender Programme