FH Technikum Wien Logo

FH Technikum Wien

Die FH Technikum Wien ist Österreichs einzige rein technische Fachhochschule. Das Ausbildungsangebot umfasst 13 Bachelor- und 17 Master-Studiengänge, die in Vollzeit-, oder berufsbegleitend und/oder als Fernstudium angeboten werden.

FH Technikum Wien Alumni Club

FH Technikum Wien Alumni Club

Der Technikum Wien Alumni Club vernetzt unsere AbsolventInnen, Studierenden und Lehrenden und bietet ihnen zahlreiche Vorteile.

Radio Technikum

Radio Technikum

Radio Technikum ist das neue Wissensradio für Wissenschaft, Bildung und Information im Digitalradiostandard DAB+

ELGA, IHE, HL7 - Zertifizierung


Die Seminarreihe ELGA, IHE und HL7 - Zertifizierung richtet sich sowohl an Hersteller von Medizinsoftware, als auch an ExpertInnen in Krankenanstalten und Sozialversicherungen.

Das erreichst Du:

Die Module bieten den TeilnehmerInnen einen umfassenden Einblick in die Thematik ELGA, IHE und HL7 und vermitteln ein Verständnis für die verwendeten Basisstandards und die wichtigsten Details. Darüber hinaus leisten sie konkrete Hilfestellungen bei der Implementierung von konformen Softwaremodulen. Auf dieser Grundlage können TeilnehmerInnen die Umsetzung der neuen Elemente im eigenen Bereich zügig und nachhaltig erfolgreich vorantreiben.

Das spricht für uns:

Mit unseren Lehrenden haben wir eine geballte Expertise an Fachexperten, die rasch und themenrelevant auf tagesaktuelle Informationen im Bereich E-Health eingehen können und die Unterrichtseinheiten somit praxisnah gestalten können. Alle Module sind außerdem getrennt voneinander buchbar. Somit haben unsere TeilnehmerInnen die Möglichkeit, selbst einen Kurs punktgenau abgestimmt auf die eigenen Bedürfnisse und Anforderungen zusammenzustellen. 

Zielgruppe:

  • MitarbeiterInnen im Gesundheitswesen und in Unternehmen im Bereich IT und Medizintechnik
  • Personen, die mit der Anschaffung, Entwicklung, Implementierung und Wartung von IKT-Systemen befasst sind.
  • MitarbeiterInnen und ExpertInnen im Gesundheitswesen, das heißt in Krankenanstalten und -verbünden sowie in Sozialversicherungen.

Zugangsvoraussetzungen:

Fachkenntnisse im Bereich E-Health oder eine facheinschlägige Berufstätigkeit sind erforderlich.

Abschluss:

Bei Absolvierung aller Module mit anschließender Prüfung erhalten TeilnehmerInnen das ELGA, IHE und HL7-Zertifikat.

Lehrinhalte:

  • Grundlagen ELGA Terminologien
  • IHE für ELGA Dokumente
    IHE, HL7, CDA, ELGA Basics
  • IHE/ELGA Imaging
  • IHE/ELGA Security
  • Medizinische Workflows

Eine detaillierte Übersicht der Lehrinhalte befindet sich in der Lehrinhaltsbeschreibung.

Nächster Termin:

Das Seminar findet das nächste Mal voraussichtlich Ende Februar 2019 statt.

Ich bin dabei!

Bei Interesse an einer Zertifizierung im Bereich ELGA, IHE, HL7 kannst Du Dich hier direkt anmelden!

Online Anmeldung

 

 

Trainer

Matthias Frohner, MSc

Matthias Frohner, MSc

Bereich: E-Health

FH-Prof. DI Alexander Mense

FH-Prof. DI Alexander Mense

Bereich: Informationssicherheit, Datenbankanwendungen, Medizinische Informatik / e-Health

Dr. Stefan Sabutsch

Dr. Stefan Sabutsch

Bereich: ELGA

Ing. Philipp Urbauer, MSc

Ing. Philipp Urbauer, MSc

Bereich: E-Health