FH Technikum Wien Logo

FH Technikum Wien

Die FH Technikum Wien ist Österreichs einzige rein technische Fachhochschule. Das Ausbildungsangebot umfasst 13 Bachelor- und 17 Master-Studiengänge, die in Vollzeit-, oder berufsbegleitend und/oder als Fernstudium angeboten werden.

FH Technikum Wien Alumni Club

FH Technikum Wien Alumni Club

Der Technikum Wien Alumni Club vernetzt unsere AbsolventInnen, Studierenden und Lehrenden und bietet ihnen zahlreiche Vorteile.

Radio Technikum

Radio Technikum

Radio Technikum ist das neue Wissensradio für Wissenschaft, Bildung und Information im Digitalradiostandard DAB+

Master-Lehrgang Projekt- und Prozessmanagement

Wer bin ich und was ist mein Hintergrund?

  • Name: Bettina Piwald
  • Alter: 27 Jahre
  • Art der Ausbildung: Bachelorstudium Wirtschaftsuniversität Wien, Masterstudium Technikum Wien Academy mit Ausbildungsschwerpunkt Projekt- und Prozessmanagement.
  • Branche & Tätigkeit: Ich arbeite im digitalen Finanzdienstleistersektor und bin für Projekte und Prozesse verantwortlich.

Wie hast du von der Technikum Wien Academy erfahren?

Freunde von mir haben an der FH Technikum Wien studiert und mir davon erzählt, dass es von der Academy aus einen Lehrgang für Projekt- und Prozessmanagement gibt.

Wieso hast du dich für eine Weiterbildung an der Technikum Wien Academy entschieden?

Zum einen war es der Standort Wien, zum anderen die Einteilung der Lehrblöcke. Mir persönlich hat das Konzept von einem monatlichen Lehrblock über 4 Tage mehr zugesagt, als wöchentliche Anwesenheit abends nach der Arbeit.

Was ist das Besondere an deiner Ausbildung an der Technikum Wien Academy?

Ich finde es von Vorteil, dass die zwei Themen Projekt- und Prozessmanagement hier in einem Lehrgang verbunden wurden. Gerade in meinem beruflichen Umfeld überschneiden sich diese Themen immer wieder.

Wie hat dich die Weiterbildung an der Technikum Wien Academy beruflich weitergebracht?

Nach Abschluss meines Studiums bin ich Prozess- und Projektmanager in meiner Firma geworden. Zum einen leite ich Projekte, zum anderen gebe ich auch mein Know-how innerhalb der Firma weiter und unterstütze andere Kollegen bei ihren Projekten.

Würdest du eine Weiterbildung an der TW Academy weiterempfehlen? Und warum?

Ja sicher. Sehr von Vorteil fand ich, dass der vermittelte Prüfungsstoff auch gleich als Grundlage für Zertifizierungsprüfungen diente. Außerdem kamen die meisten Lektoren aus der Wirtschaft, weswegen hier gut Theorie und Praxis verbunden wurde.

Würdest du eine Weiterbildung neben dem Beruf generell empfehlen?

Ja, auf alle Fälle. Jedes Berufsbild entwickelt sich weiter, deswegen sollten wir immer am Laufenden bleiben.

Was hat dir an der Weiterbildung am besten gefallen? Was war die größte Herausforderung?

Positiv fand ich, dass die Lehrblöcke durchgehend über 4 Tage aufgeteilt waren. So konnten unterschiedliche Themen und umfangreichere Projektfälle intensiver besprochen werden. Die größte Herausforderung war sicherlich das Schreiben einer Master-Arbeit und einen 40-Stunden-Job unter einen Hut zu bringen.

Mit welchem Wort würdest du die Weiterbildung an der Technikum Wien Academy beschreiben?

Praxisrelevant

Mehr Informationen zum Master-Lehrgang Projekt- und Prozessmanagement.