Certified Blockchain Professional (alle Module von Development + Market und Applications)

Mit Hilfe der Blockchain-Technologie lässt sich eine völlig neue Art von Systemen entwickeln, die ohne zentrale Komponenten auskommen. Ihre Benutzer können ohne jegliche Abhängigkeit von Dritten direkt miteinander interagieren. Sie nutzen dafür die manipulationssichere Datenstruktur der Blockchain und die ebenso manipulationssichere Programmlogik der Smart Contracts. Als Resultat daraus enstehen einerseits völlig neue Wirtschaftszweige wie Kryptoökonomie aber auch bestehende Branchen wie u.a. Gesundheitswesen, Energiewirtschaft und Versicherungswesen verändern sich nachhaltig.

Die Kenntnis des breiten Angebots an Blockchain-Technologien und der neuesten Entwicklungen sowie der durchdachte Einsatz dieser im Zuge der Entwicklung einer dezentralisierten Applikation gehören zu den wichtigsten Schlüsselkompetenzen in diesem Bereich.  Als Blockchain Senior Professional bist du einerseits selbst in der Lage, Blockchain-Applikationen zu entwickeln und andererseits hast du ein umfassendes Wissen in der praktischen und theoretischen Anwendung von Blockchain (industrieübergreifend mit Vertiefungen im Bereich E-Health, Supply-Chain, Crypto Economy, Banken- und Versicherungswesen). Dies alles macht dich zu einem Experten/einer Expertin im Bereich Blockchain und befähigt dich dazu, auch anspruchsvolle Rollen in diesem Bereich zu begleiten.  

Das erreichst Du:

Im Rahmen dieser Weiterbildung durchläufst du alle Blockchain Weiterbildungsmöglichkeiten, die die Technikum Wien Academy in Kooperation mit der Lauder Business School anbietet. Dies beinhaltet neben Developer Weiterbildungen auch spezifische Industrie Weiterbildungen sowie einen detaillierten, allgemeinen Überblick über die Technologie, um sich auch zukünftiges Wissen sehr schnell aneignen zu können. Du wirst somit zu einem echten Blockchain Experten!

Lehrinhalte Blockchain Senior Professional (alle Einheiten von Development + Market und Applications)

Lehrveranstaltungsplan (Gesamt 15 Tage)

Blockchain
Fundamentals 1
20.03.19Motivation and Problem Solved by Blockchains
20.03.19Distributed Systems, Failures and Consensus
20.03.19Cryptographic and Game Theoretic Principles
20.03.19Distributed Ledger and Blockchain Structures
20.03.19Permissionless and Permissioned Networks
Blockchain
Fundamentals 2
21.03.19Overview of Technologies and Platforms
21.03.19Overview of Current and Future Applications
Cryptoeconomy & Regulation 109.04.19Using, Investing and Earning Cryptocurrencies
Cryptoeconomy & Regulation 210.04.19Fundraising with Tokens
Cryptoeconomy & Regulation 210.04.19Legal Framework
Industry-Specific Blockchain
Applications
30.04.19Energy and Utilities
14.05.19Healthcare
15.05.19Supply Chain and Manufacturing
16.05.19Banking and Insurance
Blockchain Technologies & Application Development
11.04.19Distributed Ledger without Smart Contracts
07.05.19Ethereum / Quorum
08.05.19Ethereum / Quorum
09.05.19Hyperledger Fabric
27.05.19Review homework results
28.05.19Other Blockchains and Distributed Ledgers
29.05.19Interoperability, Scalability, Privacy

Zielgruppe

  • Der Kurs richtet sich an technikaffine Personen, die sich auf die Integration von Blockchain in bestehende Informationssysteme oder die Entwicklung dezentralisierter Applikationen und Smart Contracts spezialisieren wollen oder aber komplexe Blockchain Projekte als Consultant oder ProjektleiterIn begleiten möchten.

Zugangsvoraussetzungen

  • Praktische Erfahrungen in einer gängigen Programmiersprache, bevorzugt Javascript
  • Teilnahme am zweitägigen Modul Blockchain Fundamentals oder gleichwertiges Basiswissen über Blockchains, bevorzugt Ethereum und Hyperledger Fabric

Deine Vorteile auf einen Blick

• Lehreinheiten mit Workshopcharakter und praxisbezogenen Hands-on-Übungen
• State-of-the-Art Lerninhalte von ausgewählten ExpertInnen
• Entscheidender Wissensvorsprung für exklusive Karrierechancen
Unsere TrainerInnen blicken auf langjährige Praxiserfahrung zurück und beschäftigen sich seit Jahren mit dem Thema Blockchain. Sie beraten Unternehmen und planen, konzipieren und implementieren Lösungen in diesem spannenden Umfeld. Damit bieten sie eine einzigartige Kombination aus technischem Know-how, Management-Skills und wirtschaftlichen Kompetenzen.

Deine Technikum Wien Academy

  • Du & Deine Karriere im Fokus
  • Lebensnahe Studienbedingungen mit guter Vereinbarkeit von Beruf und Studium
  • Praxisnahes Wissen aus Deinem Berufsfeld
  • Exklusive Weiterbildung in Kleingruppen

Abschluss & Kosten

TeilnehmerInnen erhalten nach Abschluss des Seminars eine Teilnahmebestätigung der Technikum Wien Academy. Bei erfolgreich absolvierter Prüfung erlangen sie das Zertifikat zum Blockchain Professional.

Die Kosten für dieses Seminar betragen €  5.000,00. Die angegebenen Preise verstehen sich exkl. 20 % MwSt. Die Teilnahmegebühr beinhaltet Unterlagen, Verpflegung sowie die Teilnahmebestätigung und einen Prüfungsantritt zur Zertifizierungsprüfung. Sie muss vor Seminarbeginn beglichen werden.

Dieses Seminar wird durchgeführt in Kooperation mit:

Seminarleitung

Information