Berufsbegleitend Studieren

Wir stehen für Fortbildung und Weiterbildung – und das neben der beruflichen Tätigkeit. Mit unserem vielseitigen Angebot möchten wir Interessierten die Möglichkeit bieten, sich beruflich weiterzuentwickeln und den nächsten Karrieresprung so vorzubereiten.

Daher sind bei uns alle Angebote aus Überzeugung neben einer (Vollzeit-)Berufstätigkeit nutzbar. So können wir unsere TeilnehmerInnen bei der Erreichung ihrer hohen Ziele unterstützen. Wir haben großen Respekt vor unseren TeilnehmerInnen und ihrer Entscheidung für eine berufsbegleitende Weiterbildung und haben unser Angebot so gestaltet, dass keine langwierige Vorbereitung oder berufliche Auszeit notwendig ist. Schließlich kann man im realen (Berufs-)Leben seine aktuelle Tätigkeit nicht mal schnell hinter sich lassen und sich monatelang in Ruhe auf den nächsten Karriereschritt vorbereiten.

Da unser Lehrgangsangebot auf den bereits ausgeübten Beruf zugeschnitten ist, verstehen wir uns nicht als komplett neuer Weg auf deinem Karrierepfad, sondern vielmehr als Überholspur zu deinem nächsten Karriereschritt.

Dabei ist uns die Work-Life-Balance und die Tatsache, dass dir auch noch genügend Zeit für Erholung bleibt, besonders wichtig. Deshalb haben wir unser Angebot so gestaltet, dass dir nach Abzug aller Präsenzveranstaltungen noch mindestens eine Woche Resturlaub von deinem Urlaubskontingent übrigbleibt. In der Praxis haben wir die Erfahrung gemacht, dass viele Arbeitgeber die individuelle Weiterentwicklung tatkräftig unterstützen und in vielen Fällen auch Sonderurlaub gewähren, um ihre ArbeitnehmerInnen – also unsere TeilnehmerInnen – zu entlasten und zu supporten.

 

Unsere Lehrgänge

Alle Lehrgänge sind so konzipiert, dass sie neben der bestehenden Berufstätigkeit absolviert werden können. Die Lerneinheiten sind geblockt und die Lehrgänge dauern – je nach Abschluss zwei, drei oder vier Semester. Die für uns wichtigste Voraussetzung für die Absolvierung eines Lehrgangs ist eine qualifizierte, mehrjährige Berufspraxis.

 

Vereinbarkeit von Job, Familie und Studium

Wir passen unsere berufsbegleitenden Angebote an die Bedürfnisse von Berufstätigen an, die nicht selten bereits vor dem Studium vor der Herausforderung stehen, Job und Familie unter einen Hut zu bringen. Wenn du dich für ein berufsbegleitendes Studium entscheidest, werden die freien Stunden gleich nochmals wichtiger. Deshalb unterstützen wir die Vereinbarkeit von Studium, Beruf und privater Zeit mit organisatorischen Maßnahmen und hoffen so dazu beizutragen, dass du deine Ziele optimal erreichen kannst.

 

Welche Maßnahmen sind das? Hier einige Beispiele:

  • Präsenzveranstaltungen in Blockform
  • Hochwertige, Projekt-orientierte Fernlehre
  • Prüfungstermine finden, wenn möglich, gleich nach Abschluss des Blocks statt, um komprimierte Prüfungssituationen am Ende des Semesters („Prüfungswoche“) zu vermeiden.
  • Die Lehrveranstaltungen sind langfristig voraus planbar und finden überwiegend am Wochenende und dessen Randtagen statt.
  • Projekte, Gruppenarbeiten und Möglichkeiten zum Selbststudium ermöglichen eine flexible, selbstbestimmte Zeiteinteilung.
  • Die Verfügbarkeit elektronischer Lerninhalte (Skripte, e-Books, Artikel in Fachdatenbanken) ist sehr hoch und wird laufend erweitert.

 

Seminare & Zertifizierungen

  1. Hohe Praxisrelevanz

Profitiere von unserem Wissen und unserer Erfahrung. Als zuverlässiger Partner von Wirtschaft und Industrie verfügen wir über ein nationales wie internationales Partnernetzwerk und kennen die Anforderungen des Marktes genau. Unsere Seminare sind stets state-of-the-art konzipiert und orientieren sich an ebenjenen Anforderungen der Praxis. Dadurch entsteht eine hohe Praxisrelevanz unserer berufsbegleitenden Seminare.

 

  1. Praxisnah und Hands-on:

Als Technikum Wien stehen wir für praxisnahes Studium und Weiterbildung. Daher wird bei uns der theoretische Part stets durch praktische Übungen, Beispiele, Fallstudien und Projekte ergänzt.

 

  • Kleingruppen für maximalen Lernerfolg

Alle Seminare sind aus Qualitätsgründen auf wenige TeilnehmerInnen (rund 20) beschränkt. So können individuelle Fragen beantwortet werden und der persönliche Lernerfolg optimal unterstützt werden.

 

  1. Langjährige Erfahrung

Wir durften bereits mehr als 5.000 TeilnehmerInnen in unseren Seminaren begrüßen. Zudem arbeiten sämtliche TrainerInnen und Vortragenden seit vielen Jahren höchst erfolgreich in ihren jeweiligen Fachbereichen.

 

  1. Bestnoten für unser Angebot

Unsere TeilnehmerInnen werden stets gebeten, die Seminare, die sie besucht haben, zu evaluieren und zu benoten. Wir freuen uns sehr, dass wir mit 1,4 eine ausgezeichnete Durchschnittsnote vorweisen können.

 

  1. Rundum-Betreuung

Unser vielfältiges Lehrangebot ist nicht nur an der Technikum Wien verfügbar, sondern wir bieten auch firmeninterne Trainings sowie maßgeschneidertes, individuelles Consulting an.

 

Ob du dir als EinsteigerIn fundiertes Basiswissen aneignen oder als Profi spezielle ExpertInnen-Tipps holen möchtest: Wir geben unser Wissen gerne weiter!