Academy Newsroom

Start der Inhouse Schulung IKT Advanced Level mit A1

Die Technikum Wien Academy startet mit zwölf Mitarbeiter*innen von A1 Telekom Austria einen weiteren Durchlauf der Inhouse Schulung IKT Advanced Level. Theoretische Inhalte und hands-on Einheiten decken die Bereiche Informations- und Kommunikationstechnologien ab.

TWA-Absolvent federführend bei Kaleido AI

Die weltweit größte Designplattform Canva stieg Anfang des Jahres bei Kaleido AI ein. Der Deal ist eine der größten Akquisitionen der österreichischen Start-Up Geschichte. Wir haben mit Jakob Kolar, dem Head of Design von Kaleido AI, über das Arbeiten in einem der erfolgreichsten Start-Ups Österreichs und seine Ausbildung an der Technikum Wien Academy gesprochen.

„IoT wird unser Leben verändern“

Internet of Things hat das Potenzial Städte zu verändern, das Gesundheitssystem umzukrempeln und die medizinische Versorgung auf ein neues Level zu heben. Davon ist man im IoT-Labor der Technikum Wien Academy überzeugt. Es ist die erste unabhängige Plattform für IoT-Lösungen in Österreich. Das neue Webinar „Internet der Dinge – Einführung und Praxisanwendungen“ gibt Einblicke in diese zukunftsweisende Thematik.

Neuer Master-Studiengang IoT und intelligente Systeme: Start an der FHTW im Herbst

Der neue Master-Studiengang Internet of Things und intelligente Systeme an der FH Technikum Wien vermittelt ab dem Wintersemester 2021 ein breites Spektrum an Skills für die IoT-Branche. Das Webinar "Internet der Dinge – Einführung und Praxisanwendungen" der Technikum Wien Academy bietet erste Einblicke in das Thema.

Wenn es an der Finanzierung von Weiterbildung scheitert, können Förderungen, Stipendien und Vergünstigungen helfen

Berufsbezogene Weiterbildungen bei anerkannten Bildungsträger*innen, wie der Technikum Wien Academy, werden häufig staatlich gefördert. Ab sofort erhalten Firmenpartner der Fachhochschule Technikum Wien zusätzlich 10 Prozent Vergünstigung auf Zertifizierungen, Seminare und Lehrgänge der Academy.

Master-Lehrgang „Rolling Stock Engineering“ – die ersten Absolvent*innen sind auf Schiene

Die Technikum Wien Academy und der Verband der Bahnindustrie feiern die ersten drei Absolvent*innen des neuen Master-Lehrgangs. Die Teilnehmer*innen haben ihre Master-Prüfungen erfolgreich absolviert.

Digitale Kompetenzen für Nicht-TechnikerInnen: Diese Master-Lehrgänge rüsten dich für die Digitalisierung.

In den letzten Jahren hat die Digitalisierung unser Leben radikal verändert: Wir kommunizieren digital, kaufen im Internet ein und buchen Urlaube online. Spätestens 2020 ist mit Homeoffice, Video-Calls & Co auch das Berufsleben in der digitalen Welt angekommen – und zwar auch in Management, Marketing und vielen anderen Jobs. Als Nicht-TechnikerIn ist es jetzt an der Zeit, deine digitalen Kompetenzen zu verbessern: Das könnte in Zukunft für deinen beruflichen Erfolg entscheidend sein.

Künstliche Intelligenz (KI) ist gekommen um zu bleiben. Doch was steckt dahinter?

Wir fragen unser Smartphone nach dem Weg, lassen uns das Wetter für die nächsten Tage ansagen und reden per Video-Call mit unseren Liebsten. Was viele nicht wissen: Hinter all dem steckt Künstliche Intelligenz (KI). Wie wichtig AI bereits ist, in Zukunft sein wird und was das auch mit deiner Karriere zu tun hat? Lars Mehnen, Lektor der Technikum Wien Academy, beantwortet die wichtigsten Fragen rund um das Thema.

Digitalisierung lebt von Benutzerfreundlichkeit

User Experience (UX) Manager*innen sind gefragte Fachkräfte, nach denen Unternehmen händeringend suchen. Eine strategisch ausgerichtete User Experience spart dem Unternehmen langfristig Zeit und Geld, weil sie eine höhere Kundenzufriedenheit gewährleistet. Lehrgangsleiter der Technikum Wien Academy, Benedikt Salzbrunn gibt Einblicke in das weite Feld von UX Expert*innen und erklärt, wieso sie gefragte Fachkräfte sind.

Wir rüsten dich für die Digitalisierung: Drei neue Master-Lehrgänge ab Herbst 2021

Eine fundierte Weiterbildung kann dich beruflich immer voranbringen. Und auch wenn sich unser Alltag durch Corona stark verändert hat und wir auf vieles verzichten müssen: Die Zukunft ist nicht abgesagt. Gerade deshalb starten an der Technikum Wien Academy diesen Herbst gleich drei neue Master-Lehrgänge, die dich auf die Herausforderungen der Digitalisierung vorbereiten.

Junior Software Developer gesucht: waff startet Kooperation mit Technikum Wien Academy

Der waff kooperiert für ein neues Ausbildungsmodell mit der Technikum Wien Academy, in dem technikaffine Arbeitssuchende zum Junior Software Developer ausgebildet werden. Im Anschluss an die Ausbildung des Programms „Jobs plus Ausbildung“ folgt für die TeilnehmerInnen ein fixer Job.

Sylvia Geyer wird neue Rektorin der FH Technikum Wien

Die Wirtschaftsinformatikerin folgt im Herbst auf den langjährigen Rektor Fritz Schmöllebeck, Stefan Sauermann wird Vizerektor. Mit Geschäftsführerin Gabriele Költringer sind nun zwei Frauen in der Hochschulleitung.

Master-Lehrgang „ERP-Consulting“: Technikum Wien Academy greift weiteres Zukunftsfeld auf

Rechtzeitige und bedarfsorientierte Planung und Unternehmensführung sind die zentralen Herausforderungen erfolgreicher Unternehmen. Der neue Master-Lehrgang der Technikum Wien Academy „ERP-Consulting“ startet im Herbst 2021 und betrachtet diesen relevanten Themenbereich.

Master-Lehrgang „Digitale Transformation für Nicht-TechnikerInnen“ startet in virtueller Lernumgebung

Die Technikum Wien Academy, die Weiterbildungs-Akademie der Fachhochschule Technikum Wien, bietet in Kooperation mit der deutschen WBS Akademie einen einzigartigen Master-Lehrgang in einer virtuellen Lernumgebung an. „Engineering Management - Digitale Transformation für Nicht-TechnikerInnen“. Teilnehmende können praxisnah lernen mit Materialien für Zuhause und den Spezialisierungen „Industrie 4.0“ und „Data Science und Artificial Intelligence“.

FH Technikum Wien: Präsidium und Geschäftsleitung neu aufgestellt

Florian Eckkrammer zieht neben Gabriele Költringer in die Geschäftsführung ein. Kurt Hofstädter folgt Lothar Roitner als Präsident nach.

World Usability Congress 2020: spannende Live-Talks mit virtuellen Kaffeepausen

Drei engagierte Studierende - Katrin Riemann, Thomas Ferenci und Daniel Pairitsch - aus dem 3. Semester des Master-Lehrgang User Experience Management berichten über den Mitte Oktober erstmals online stattgefunden World Usability Congress „Connect“ in Graz.

Online Expert Talk: Aspekte der internationalen Projektentwicklung

Am 16.12.2020 diskutieren wir online mit langjährigen IPE ExpertInnen das Potential und die Aspekte internationaler Projektentwicklung. Jetzt anmelden!

Auf der Suche nach IT-Fachkräften? Neues Programm für Wiener Unternehmen

In einem neuen dualen Ausbildungsprogramm unterstützen wir in Kooperation mit dem Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds (waff) und dem AMS Wien, Wiener Unternehmen bei der Suche und Qualifizierung von IT-Fachkräften.

Rolf Seemann übernimmt Rolling Stock Engineering

Der Master-Lehrgang Rolling Stock Engineering geht im Herbst mit dem neuen Lehrgangsleiter Dr. Rolf Seemann in die zweite Runde. Bewerbungen sind noch bis September möglich. Die Studierenden erhalten neben ganzheitlichem Know-how auch Zugang zum Bahnindustrie-Netzwerk.

NEU: Die Technikum AI Academy

„All things AI“ – alles zu Artificial Intelligence bzw. Künstlicher Intelligenz und dazu gehörenden Themen wie Machine Learning, Deep Learning oder Big Data behandeln wir in unserer Technikum AI Academy. Wir bieten für alle Zielgruppen und Anwendungsbereiche die passenden Weiterbildungen: vom Kurzseminar bis zum Lehrgang, vom Überblick und Einstieg ins Thema bis zu vertiefenden Technologiefragen und Businessanwendungen.

Die Zukunft ist nicht abgesagt! 1.000.- EUR Digitalisierungsgutschein

Die Digitalisierung erlebte in den vergangenen Monaten einen unglaublichen „Push“. Als Digitalisierungsakademie der FH Technikum Wien unterstützen wir alle Interessierten - egal ob als MitarbeiterIn in einem Unternehmen oder privat - mit einem Digitalisierungsgutschein in der Höhe von 1.000.- EUR für unsere Master-Lehrgänge.

Neu: Online Praxisseminare Blockchain

Dieses neue Online-Angebot bietet zwei verschiedene Module an zwei Schulungstagen: "Blockchain Business" und "Blockchain Technology". Nach Abschluss beider Module und einer Prüfung erhalten TeilnehmerInnen den "Certified Blockchain Practitioner". Die Module können aber auch einzeln belegt werden.

Jetzt für einen Lehrgang im Herbst anmelden!

Die Zukunft ist nicht abgesagt. Bilden Sie sich mit unseren akademischen oder Master-Lehrgängen weiter und machen Sie den nächsten Schritt in Richtung Digitalisierung!

Die Wissensbilanz 2018/19 - jetzt online lesen

Die Wissensbilanz 2018/19 wartet bereits seit Mitte März darauf von ihren Leserinnen und Lesern durchgeblättert zu werden. Aufgrund der aktuellen Einschränkungen ist die Verteilung der gedruckten Version derzeit nicht möglich und erfolgt vorerst auf virtuellem Weg als e-Paper.