Academy Newsroom

Auf der Suche nach IT-Fachkräften? Neues Programm für Wiener Unternehmen

In einem neuen dualen Ausbildungsprogramm unterstützen wir in Kooperation mit dem Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds (waff) und dem AMS Wien, Wiener Unternehmen bei der Suche und Qualifizierung von IT-Fachkräften.

Rolf Seemann übernimmt Rolling Stock Engineering

Der Master-Lehrgang Rolling Stock Engineering geht im Herbst mit dem neuen Lehrgangsleiter Dr. Rolf Seemann in die zweite Runde. Bewerbungen sind noch bis September möglich. Die Studierenden erhalten neben ganzheitlichem Know-how auch Zugang zum Bahnindustrie-Netzwerk.

NEU: Die Technikum AI Academy

„All things AI“ – alles zu Artificial Intelligence bzw. Künstlicher Intelligenz und dazu gehörenden Themen wie Machine Learning, Deep Learning oder Big Data behandeln wir in unserer Technikum AI Academy. Wir bieten für alle Zielgruppen und Anwendungsbereiche die passenden Weiterbildungen: vom Kurzseminar bis zum Lehrgang, vom Überblick und Einstieg ins Thema bis zu vertiefenden Technologiefragen und Businessanwendungen.

Die Zukunft ist nicht abgesagt! 1.000.- EUR Digitalisierungsgutschein

Die Digitalisierung erlebte in den vergangenen Monaten einen unglaublichen „Push“. Als Digitalisierungsakademie der FH Technikum Wien unterstützen wir alle Interessierten - egal ob als MitarbeiterIn in einem Unternehmen oder privat - mit einem Digitalisierungsgutschein in der Höhe von 1.000.- EUR für unsere Master-Lehrgänge.

Neu: Online Praxisseminare Blockchain

Dieses neue Online-Angebot bietet zwei verschiedene Module an zwei Schulungstagen: "Blockchain Business" und "Blockchain Technology". Nach Abschluss beider Module und einer Prüfung erhalten TeilnehmerInnen den "Certified Blockchain Practitioner". Die Module können aber auch einzeln belegt werden.

Jetzt für einen Lehrgang im Herbst anmelden!

Die Zukunft ist nicht abgesagt. Bilden Sie sich mit unseren akademischen oder Master-Lehrgängen weiter und machen Sie den nächsten Schritt in Richtung Digitalisierung!

Die Wissensbilanz 2018/19 - jetzt online lesen

Die Wissensbilanz 2018/19 wartet bereits seit Mitte März darauf von ihren Leserinnen und Lesern durchgeblättert zu werden. Aufgrund der aktuellen Einschränkungen ist die Verteilung der gedruckten Version derzeit nicht möglich und erfolgt vorerst auf virtuellem Weg als e-Paper.