Studieren in Wien

 

Wien ist die Bundeshauptstadt Österreichs und mit über 1 Million EinwohnerInnen die gleichzeitig bevölkerungsreichste Stadt. Warum hier studieren und leben? „Wien ist anders“ – so lautete bis vor kurzem der offizielle Claim der Stadt. Und dass Wien tatsächlich anders ist beweist der 1. Platz im Mercer-Ranking der lebenswertesten Städte der Welt. Wien lockt mit vielen Park- und Erholungsgebieten, einer tollen Altstadt und spannenden kulturellen Angeboten.

Die Technikum Wien Academy ist am Hochstädtplatz in Wien vertreten, nur 15 Minuten von der pulsierenden Innenstadt entfernt.

 

Wo wohnen?

In Wien gibt es fast 100 Studierendenheime und gleich sieben davon befinden sich in nächster Nähe zum Technikum Wien. Studierende, die sich für einen Platz im StudentInnenheim interessieren, können sich direkt mit ihnen bzw. den Heimträgern in Verbindung setzen:

Studierendenheime der WIHAST – Wirtschaftshilfe der Arbeiterstudenten:

  • Handelskai 78/Stiege 7, 1200 Wien
  • Lorenz Müller Gasse 1, 1200 Wien
  • Lorenz Müller Gasse 1A, 1200 Wien
  • Brigittenauer Lände 224, 1200 Wien
  • Forsthausgasse 2-8, 1200 Wien
  • Forsthausgasse 16-20/2, 1200 Wien

Studierendenheim der Akademikerhilfe:

  • 1200 Wien, Handelskai 78 – 86, Stiege 6, 1200 Wien

Studierendenheim der Österreichischen Studentenförderungsstiftung

Weitere Studierendenheim in Wien findet du auf der Website der Österreichischen Hochschülerschaft.

Generelle nützliche Links zum Thema „Wohnen und Arbeiten in Wien“:

Wohnmöglichkeiten und Stadtplan Wien
Wohnungsbörse und Studentenjobbörse

 

Gastronomie am Campus

Direkt im Gebäude der FH Technikum Wien versorgen die Mensa und das Cafe C++ die Studierenden von früh bis spät mit Getränken, Snacks und zu Mittag auch mit günstigen Menüs. Direkt gegenüber befindet sich das Einkaufszentrum Brigitta Passage mit den wichtigsten Shops, die man braucht (Drogeriemarkt, Supermarkt, Postfiliale etc.).

Etwa 10 Minuten zu Fuß von unserem Hauptgebäude entfernt, befindet sich die Millenium City – ein Einkaufszentrum mit zahlreichen Geschäften, Bars und Cafés, aber auch mit einem großen Kino und einem angesagten Club.

 

Was tun in der Freizeit?

Neben zahlreichen Museen wie der Albertina, dem Kunst- und dem Naturhistorischen Museum, dem hippen Museumsquartier oder dem Technischen Museum gibt es zahlreiche kulturelle Veranstaltungen in Wien. Hier sind einige Websites, mit denen du immer auf dem Laufenden bleibst.

Für aktuelle Tipps und zahlreiche Inspirationen sorgen außerdem die Websites