FH Technikum Wien Logo

FH Technikum Wien

Die FH Technikum Wien ist Österreichs einzige rein technische Fachhochschule. Das Ausbildungsangebot umfasst 13 Bachelor- und 17 Master-Studiengänge, die in Vollzeit-, oder berufsbegleitend und/oder als Fernstudium angeboten werden.

FH Technikum Wien Alumni Club

FH Technikum Wien Alumni Club

Der Technikum Wien Alumni Club vernetzt unsere AbsolventInnen, Studierenden und Lehrenden und bietet ihnen zahlreiche Vorteile.

Radio Technikum

Radio Technikum

Radio Technikum ist das neue Wissensradio für Wissenschaft, Bildung und Information im Digitalradiostandard DAB+

Crashkurs Social CRM 4.0

 

Im Crashkurs "Social CRM 4.0" werden insgesamt vier Schwerpuntke behandelt:

  • Influencer Marketing
  • Instant Messaging & Chatbots
  • Social Media Recruiting
  • Customer Experience & Customer Intimacy Management

 

Lehrinhalte

  • Instant Messaging & Chatbots
    Instant Messaging Tools wie WhatsApp und Facebook Messenger bilden die schnellste Art der Kommunikation. Durch die unkomplizierte, schnelle & breite Nutzung werden diese Dienste im Customer Relationship Management (CRM) immer intensiver genutzt! Die Nutzung von IM im Digital Business reicht von Termin- und Event Benachrichtigungen (etwa Messen), Bestellbenachrichtigungen & Gewinnermittlungen, Support/Kundendienst/Fehlerbehebung bis hin zu Produktbewertungen. IM eignet sich aber auch für die interne Unternehmenskommunikation, abteilungsübergreifende- und interne Kommunikation sowie Video- und Telefonkonferenzen.

    Darüber hinaus sind Instant Messaging Tools absolut geeignete Instrumente für die Implementierung einer künstlichen Intelligenz im Internet (= Chatbot). Ein Chatbot ist eine Software, die als Actionbots oder Personal Assistants mit Menschen automatisierte Dialoge führen, personalisierte Lösungen ermöglichen und dabei sehr viel Zeit ersparen kann. Diese können im Rahmen eines professionellen Social CRM den Usern assistieren (Fragen beantworten, passende Angebote finden, durch Apps navigieren...)

    Lernen und erfahren Sie, wie, wo und warum man Instant Messaging Tools & Chatbots ganzheitlich und strategisch nachhaltig im Digital Business nutzen kann. Aktuelle Best Practice Beispiele und Zukunftsszenarien dürfen dabei natürlich nicht fehlen.

 

  • Content Marketing ade - Influencer Marketing ole! (etwa Journalisten, Experten, Blogger, Vlogger, Heavy User, Partner, Kunden etc.) kommunizieren die richtigen Inhalte in der richtigen Form über die richtigen Kanäle an die richtigen Zielgruppen. Sie sind eine geeignete Ideenquelle für Inhalte und Kanäle (etwa Fachmedien, Blogs, Social Media, Foren, Review-Portale...) und bilden als Multiplikatoren einen reichweitenstarken und effizienten Distributionskanal. Dabei bildet Influencer Marketing eine ganzheitliche Symbiose zwischen Content Marketing und Influencer Relations.

    Lernen Sie, wie man mit einer durchdachten Influencer Marketing Strategie die Kundenansprache nachhaltig erweitern und noch näher an die gewünschten Ziel- und Bezugsgruppen rücken kann. Anstatt eines "one size fits all" Ansatzes können Sie mit den passenden Multiplikatoren die richtigen Inhalte über die richtigen Kanäle an die richtigen Zielgruppen punktgenau kommunizieren und somit ein effizientes Mikromarketing gewährleisten.
     
  1. Strategie: Zieldefinition anhand messbarer und realistischer Kennzahlen & Metriken
  2. Monitoring: Beobachtung & Analyse von relevanten Themen, Influencern & Kanälen
  3. Networking: Content & Community Management

Bei uns erfahren Sie, wie sich virale Themen finden lassen, wie man die passenden Markenbotschafter und Option Leader findet und wie man sich mit ihnen vernetzt!

 

  • Social Media Recruiting
    Die sozialen Netze wie XING und LinkedIn haben die Personalsuche dramatisch verändert. Personalberater und Personalabteilungen nutzen die Vorteile der direkten Suche und Ansprache intensiv und sind nicht mehr auf die teure Wartung eigener Datenbank angewiesen. Die neue Methode lockt mit kostenlosen Suchen, die in Zeiten knapper Budgets dankbar angenommen werden. Fast alle Unternehmen suchen nach eigenen Angaben über Social Media.

    Gleichzeitig wirft das Social Media Recruiting zahlreiche Fragen auf. Viele erwarten sich durch ein einfaches Posting auf Facebook eine Vielzahl an qualifizierten Bewerbern und sind über die Ergebnisse meist enttäuscht. Die Betreuung der zahlreichen Kanäle fordert viele interne Ressourcen, und die Resultate rechtfertigen nicht immer den Einsatz.

    Sie erfahren in der Veranstaltung:
    • Wie Sie Ihr berufliches Netzwerk in den sozialen Netzwerken aufbauen
    • Welche Methoden der Kandidatengewinnung im Social Media Recruiting funktionieren
    • Welche Art der Ansprache erfolgreich ist
    • Welche Rolle Vertrauen im neuen Umfeld spielt

 

  • Customer Experience & Customer Intimacy Management
    Die digitale Transformation verändert nicht nur Softwareanwendungen,  Prozesse  oder Geschäftsmodelle, sondern vor allem die Interaktion mit den Kunden. Es genügt  nicht mehr, eine digitale Strategie für das Unternehmen zu definieren, sondern viel mehr muss ein digitales mind set in allen Ebenen der Organisation etablieren werden, um den sich stetig veränderten Erwartungen der Kunden gerecht zu werden. Ihnen wird ein Überblick über die Grundlagen von Customer Experience sowie Customer Intimacy Management gegeben. Weiters Möglichkeiten digital unterstützter Kundenbindungsmaßnahmen und Loyalitätsprogramme erörtert. 

    Die Beschreibung von modernem Leadmanagement sowie  Kampagnenmanagement  in Einklang mit dem Customer Live Time zeigen welche nachhaltigen Effekte diese Maßnahmen bei der Kundeninteraktion haben können. Eine kurze Betrachtung von Systemen, die eine digitale Kundenansprache ermöglichen, sowie die Auswirkungen auf die Geschäftsprozesse runden das Bild ab. Jene Unternehmen, die es verstehen ihren Kunden auf allen Ebenen eine digtal unterstützte Customer Experience zu bieten, werden neue Geschäftsmodelle und Marktchancen vorfinden und sich damit einen - vielleicht uneinholbaren -  Vorsprung vor der Konkurrenz sichern.

 

Trainer

Mag. Sedat Büyükdemirci

Mag. Sedat Büyükdemirci

Bereich: Social Branding, Reputation Management sowie Web Monitoring & Analysen